Dr. med. Elmar Ginzburg

Dr. med. Elmar Ginzburg

Kontakt aufnehmen

Dr. med. Elmar Ginzburg

Chefarzt Neurologie

Behandlungsschwerpunkte:

  • Rehabilitation aller neurologischen Erkrankungen, insbesondere Folgen von Schlaganfall, Behandlung der Multiplen Sklerose
  • Behandlung der extrapyramidalen Bewegungsstörungen.
  • Neurophysiologische Untersuchungsmethoden insbesondere Neurosonologie, Elektromyographie, evozierte Potenziale. Schlafmedizin
  • Sozialmedizinische Begutachtung

MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Orb

Lebenslauf

Studium

  • Abschluss 1977

    Studium der Medizin am Rigaer Medizinischen Institut in Lettland

  • 1981

    Approbation in Deutschland

  • 1981

    Promotion am Zentrum der Psychiatrie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main „Schlafstörungen bei neurologischen und orthopädischen Patienten in einer Rehabilitationsklinik“

Klinischer/Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1981 - 1983

    Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie am Klinikum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt

  • 1983 - 1988

    Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie am Krankenhaus Nordwest in Frankfurt. Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

  • 1988 - 2002

    Leitender Oberarzt in der Neurologie, Reha-Zentrums Bad Orb Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Erwerb der Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen, Geriatrie, Physikalische Therapie und Balneologie

  • 2002 - 2007

    Chefarzt der Neurologischen Rehabilitationsklinik Bad Camberg. Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin. Zertifizierter Gutachter der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

  • Seit 2007

    Chefarzt der Neurologie im MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Orb, Lehrkraft für Psychiatrie in der “Orbtalschule - Fachschule für Berufe im Gesundheitswesen” in Bad Orb

Qualifikationen

Facharzt

Psychiatrie
Neurologie

Zusatzbezeichnungen

Sozialmedizin
Rehabilitationswesen
Physikalische Therapie
Geriatrie
Balneologie

Weiterbildungsermächtigungen

FA Physikalische und Rehabilitative Medizin (neue WBO)

Dauer: 36 Monate
Landesärztekammer Hessen

ZW Geriatrie (neue WBO)

Dauer: 6 Monate
Landesärztekammer Hessen

Fachgesellschaften

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
Arbeitsgemeinschaft Neurologische Begutachtung der DGN
Arbeitskreis Botulinumtoxin der DGN
Deutsche Gesellschaft für Neurologische Rehabilitation
Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung
Verein zur Förderung der Neurologischen Wissenschaften Frankfurt a.M. e.V.

Mit Klick / Tap können Sie die interaktiven Kartenfunktionen nutzen. Dafür gelten die Datenschutzerklärungen von Google